Anwendungsbereiche

energiefluss optimieren.

Zeigt Dir Dein Körper Symptome in Form von

  • Stress, Erschöpfung, Burn Out
  • Innerliche Unruhe, Hyperaktivität
  • Ängste (z. B. Prüfungsangst, Schulwechsel) und Depressionen
  • Allergien, Asthma, Migräne, Schlafstörungen
  • Schock, Traumata
  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • sonstigen emotionalen und körperlichen Beeinträchtigungen sowie Schmerzen

gilt es näher schauen, wo die Ursache liegen könnte. Schauen wir uns die damit verbundenen Aspekte näher an und bringen diese  wieder in den Fluss, ist Heilung auf tiefer Ebene möglich.

 

Um Deinem Ziel der innerlichen Fülle und Zufriedenheit ein Stück näher zu kommen, sollte Deine Bereitschaft für eine aktive Veränderung im Vordergrund stehen.

Das Einholen einer medizinischen Diagnose beim Arzt oder Heilpraktiker ist in jedem Fall zu empfehlen. Die Behandlungen können sich positiv ergänzen.